Bienen-Experte feierte Geburtstag

Beliebter Imker-Vereinsobmann Erich Kotzian widmet sich der Zucht der Carnica-Biene.

Michaela Fiala
Michaela Fiala Erstellt am 08. September 2017 | 04:48
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7026976_mar36dwkotzian.jpg
Imkerin Eva Prochaska, Tanja Bernreiter (Bezirksobfrau des Imkerverbandes) und die Imkerkollegen überraschten Deutsch-Wagrams Ortsgruppen-Obmann Erich Kotzian mit einer köstlichen Bienenstocktorte und einer kunstvoll gestalteten Bienenbeute (Nisthöhle).
Foto: NOEN, Kohout

Seit 47 Jahren ist der ehemalige Tankstellenpächter und Nebenerwerbsbauer Erich Kotzian Obmann des Deutsch-Wagramer Imkervereins. Der Bienenliebhaber, der bereits mit dem goldenen Ehrenzeichen des österreichischen Imkerbundes sowie der Weippelmedaille ausgezeichnet worden war, feierte kürzlich mit zahlreichen Gleichgesinnten den 80. Geburtstag.

Seit seiner Pensionierung beschäftigt sich Kotzian mit Unterstützung von Imkerkoryphäen wie Hermann Pechhacker und Imkermeister Ernst Wilhelm intensiv mit der Zucht der Carnica-Biene. Seinen liebevoll gepflegten Bienengarten stellt er immer wieder für praxisnahe Kurse für Imkeranfänger, bezirksweite Schulungen und „imkerliche Zusammenkünfte“ zur Verfügung. Der Ortsverein, dem derzeit 50 Mitglieder angehören, ist unter der Tel. 02247/2418 erreichbar.

An der Imkerei Interessierte sind beim Stammtisch jederzeit willkommen, hier werden Informationen rund um die Bienenhaltung und Bienengesundheit ausgetauscht. Nächster Termin: Freitag, 20. Oktober, 18.30 Uhr im Gasthaus Steirische Bierinsel in Strasshof.