Im FF-Zelt ging es rund

Gleich zwei Tage lang feierten die Ebenthaler Silberhelme.

Erstellt am 04. September 2017 | 18:39
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Am Samstag sorgte die Tanzband „Belcanto“ für Stimmung bis in die frühen Morgenstunden, am Sonntag dann der eigentliche Höhepunkt – nach der Feldmesse segnete Pater Karl Seethaler das neue FF-Fahrzeug. Unter den Gästen waren neben vielen anderen auch VP-Bürgermeister Raimund Kolm, sein Vize Christoph Veit, VP-Landtagsabgeordneter René Lobner sowie SP-Nationalrat Rudolf Plessl.