Motorrad krachte gegen Klein-Lkw der Straßenmeisterei. Der Motorradlenker und seine Mitfahrerin wurden bei dem Unfall verletzt.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 24. Juni 2020 (08:37)
Christophorus 9 brachte den Patienten sicher ins UKH Meidling
ÖAMTC

In Engelhartstetten (Bezirk Gänserndorf) ist am Dienstag ein Motorrad gegen einen am rechten Rand der B49 abgestellten Klein-Lkw der Straßenmeisterei gekracht. Der 44-jährige Lenker des Bikes und seine um vier Jahre jüngere Mitfahrerin stürzten und erlitten Polizeiangaben zufolge Blessuren. Der Mann wurde mit dem Notarzthubschrauber "Christophorus 9" in das UKH Meidling nach Wien geflogen.