Ulrike Cap an Gänserndorfs SPÖ-Spitze. Die Roten der Bezirkshauptstadt fixierten ihre Kandidatenliste: Diese besteht zu 50 Prozent aus neuen Gesichtern. Ihren Fokus will die SPÖ auf junge Familien, Jugendliche und Senioren legen.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 29. November 2019 (10:22)
Christine Rohatsch (3.v.r.) wurde bei der Jahreshauptversammlung der SPÖ Gänserndorf mit der Viktor-Adler-Plakette ausgezeichnet.
SPÖ Gänserndorf

74 Personen stehen auf der SPÖ-Liste, die für die Gemeinderatswahlen 2020 in der Bezirkshauptstadt ins Rennen gehen. Angeführt werden die Sozialdemokraten von Ulrike Cap. Sie ist bereits Stadträtin und Parteivorsitzende und wurde von den knapp 100 Delegierten bei der Jahreshauptversammlung einstimmig zur Spitzenkandidatin gewählt. Damit führt Cap ein „erneuertes und verjüngtes Team“ an, wie es in einer Aussendung der Stadt-SPÖ heißt. 

Auf ihre Kandidatenliste sind die Roten stolz, immerhin sind 50 Prozent Newcomer dabei, mehr als ein Viertel der Personen kommt aus dem Stadtteil Gänserndorf-Süd, knapp 40 Prozent sind weiblich und der Altersdurchschnitt der ersten zehn Kandidaten beträgt 43,9 Jahre.  

„Die SPÖ Gänserndorf will sich besonders für junge Familien, Jugendliche und Senioren stark machen“, werden in der Aussendung jene Eckpunkte aufgezählt, auf die sich die Sozialdemokraten fokussieren wollen.

Der Rahmen der Versammlung wurde außerdem genutzt, um Gemeinderätin Christine Rohatsch mit der Viktor-Adler-Plakette auszuzeichnen. Diese höchste Ehrung der Sozialdemokratie wurde ihr für ihre Dienste als Mandatarin, Funktionärin und Mitglied von der Stadtparteivorsitzenden Ulrike Cap, dem stellvertretenden Bezirksvorsitzenden Rudolf Plessl und Leopoldsdorfs Bürgermeister Clemens Nagel überreicht.

Die SPÖ Kandidaten: 

  • Ulrike Cap (1959)
  • Michael Hlavaty (1986)
  • Vanessa Beier (1992)
  • Christian Worlicek (1965)
  • Christine Löwenpapst (1966)
  • Manfred Luksith (1965)
  • Jenifer Erasim (1999)
  • Murat Aslan (1984)
  • Susanne Zwickl (1975)
  • Franz Irlvek (1970)
  • Kerstin Cap (1985)
  • Alexander Stetina (1975)
  • Jasmin  Hager (1986)
  • Florian Burghardt (1984)
  • Christine Rohatsch (1947)