50 Jahre Musikverein. Ein halbes Jahrhundert Musikverein war Anlass zu einem dreitätigen Fest.

Erstellt am 11. Juli 2016 (14:39)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Zum Start brachten die Powerkryner die Stimmung im Festzelt zum Kochen. Am Samstag gab der Musikverein Schönkirchen-Reyersdorf (famos Florian Wagner am Schlagzeug) sein Können zum Besten, anschließend spielte die Kleine Dorfmusik zum Tanz auf. Sonntag startete der Festakt mit einer Feldmesse zelebriert von Dechant Bernhard Messer, dann erhob das „Geburtstagskind“ die Instrumente zum Frühschoppen.

Eine Trachtenmodenschau sowie das Weisenblasen der BAG Gänserndorf und zum Ausklang die Musikgruppe Boznjanka rundeten die Festivitäten ab.