Leos Wandertag - die besten Fotos. Die Temperaturen waren wohl eher für das Freibad geeignet, dennoch strömten mehr als 400 Wanderfreudige zum Leos Wandertag.

Von Edith Mauritsch. Erstellt am 14. September 2016 (13:49)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Zwei Streckenvarianten standen zur Verfügung – 7km gemütlich für Familien oder 14km für Sportliche. Labstationen entlang des Weges luden zur Rast bei einer Erfrischung ein. Beide Strecken zählten für das Leistungsheft der Europäischen Volkssportgesellschaft (vertreten durch Günter Hat), entsprechend fanden sich viele Teilnehmer außerhalb der Bezirksgrenzen ein.

Gegen Mittag ging die sportliche Betätigung übergangslos in das Kellergassenfest über, die angebotenen Schmankerln waren dazu geeignet, die abgearbeiteten Kalorien gleich wieder zu ersetzen. Für die musikalische Untermalung sorgte „De klane Partie“. Der Erlös der Veranstaltung geht zur Gänze in Hilfsprojekte des Leo Clubs Gänserndorf.