Bäcker bieten Regionales Brot für jeden Geschmack an. Bäcker bieten schon bald saisonal individuelles Marchfeld-Gebäck an.

Erstellt am 30. April 2018 (20:35)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7243946_mar18mar_pr_marchfelder_brot.jpg
VP-Landtagsabgeordneter René Lobner, Erika Geier-Tschernig, Walter Söser, Kerstin Hirschmann-Thaler, Julian und Sebastian Hirschmann.
privat

Bäckerbetriebe waren eingeladen, mit der Region Marchfeld die Idee eines Marchfelder Brotes umzusetzen. Herausgekommen ist ein Brot, das von jedem Bäcker individuell und mit regionalen Mehlen gebacken wird – mit Marchfelder Gemüse je nach Saison.

Ab nächster Woche starten folgende Bäcker mit dem Verkauf des Marchfelder Brotes: Bäckerei Thaler mit Roggen-Mischbrot mit Sellerie und Karotten, Bäckerei Geier mit Roggen-Weizen-Mischbrot mit Joghurt und Karotten, Bäckerei Söser mit Roggen-Mischbrot mit Spargel und Schinken und Bäckerei Müller-Gartner mit Spargelbrot.