Hauptplatz in Prottes bald fertig. Asphaltierung der Hauptstraße, Bahnstraße und Landesstraße ist abgeschlossen. Nun wird Beleuchtung errichtet.

Von Manuel Mattes. Erstellt am 18. Oktober 2019 (04:28)
Gemeinde
Der Bereich rund um den örtlichen Hauptplatz nimmt immer konkretere Formen an.

„Die Gesichtszüge des Hauptplatzes sind bereits deutlich erkennbar. Der neue Asphalt entlang der Hauptstraße, Bahnstraße und der neuen Landesstraße wurde in den letzten Tagen fertiggestellt und der Verkehr wird bereits über diese neu errichteten Fahrbahnen geführt“, freut sich VP-Bürgermeister Karl Demmer. Auch die Gehsteige und Parkflächen seien bereits neu errichtet worden.

Wie geht es nun weiter? In den nächsten Tagen stehen die Installierung der neuen Straßenbeleuchtung und der Rückbau der alten bisherigen Landesstraße auf der Agenda. Bei der Grünraumgestaltung des neuen Platzes werden die von Gemeindebürgern eingebrachten Wünsche des Ideen-Workshops berücksichtigt.

Bereits Ende November 2019 soll der gesamte Hauptplatzbereich gemeinsam mit der Landesstraße nach Ebenthal für den Verkehr geöffnet werden. Zur Vorgeschichte: Dem Hauptplatz-Umbau war ein jahrelanger Polit-Streit zwischen der Bürgerliste „Pro Prottes“ und der Volkspartei vorangegangen. Letztere trat stets als Befürworter des nun umgesetzten Projekts auf. „Pro Prottes“ monierte, dass Anrainerinteressen verletzt würden und das Zentrum zu einer Rennstrecke werde.