Museumsdorf: Natur pur im eigenen Garten. Ganz im Zeichen der naturnahen Gartengestaltung stand der Naturgartentag im Museumsdorf Niedersulz.

Von Edith Mauritsch. Erstellt am 07. September 2020 (17:31)

Bei Gartenführungen erfuhren die Besucher Interessantes über Gärten anno dazumal abseits von Kunstdünger. Bei den Vorträgen boten Experten nützliche Hinweise, wie das eigene Stück Grün möglich naturnah angelegt und gepflegt werden kann.

Selbstverständlich gab es auch entsprechende Pflanzen zu erwerben, was auch wissenschaftliche Leiterin Veronika Plöckinger-Walenta zum Kauf von Ribiselstöcken animierte. Das Gartenteam des Museumsdorfes sorgte mit der Obstverkostung für ein kulinarisches Erlebnis