Mann wollte Kind in sein Auto locken. Ein unbekannter Autofahrer bot kürzlich einem Mädchen am Obersiebenbrunner Bahnhof an, mit ihm mitzufahren. Polizei ermittelt.

Erstellt am 07. März 2018 (03:40)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Ein bisher unbekannter Mann soll vergangene Woche ein kleines Mädchen in ein Auto gelockt haben.Shutterstock/Sasenki
Shutterstock.com/Sasenki

Aufregung herrscht derzeit in Obersiebenbrunn, wo offenbar ein Unhold sein Unwesen treibt. Vergangenen Donnerstag gegen 14.30 Uhr soll ein älterer Mann in einem weißen Auto ein kleines Mädchen angesprochen und dieses gefragt haben, ob es einsteigen und mitfahren wolle. Der Vorfall soll im Bereich des Bahnhofs passiert sein. Das Mädchen handelte richtig und lief sofort nach Hause. Die Eltern alarmierten die Polizei, die ihre Ermittlungen aufnahm.