Pkw landete nach Überschlägen in Garten. Alkoholisiert und ohne Führerschein ist am Mittwoch in den frühen Morgenstunden ein 42-Jähriger in Zistersdorf mit einem Pkw verunglückt.

Von LPD NÖ. Erstellt am 01. Oktober 2014 (16:31)
Das Fahrzeug landete nach Überschlägen in einem Garten, berichtete die Landespolizeidirektion . Der Lenker und sein Mitfahrer (18) wurden verletzt ins Landesklinikum Mistelbach eingeliefert.

Laut Polizei war das Auto im Ortsteil Loidesthal von der Fahrbahn der L15 geraten. Es blieb letztlich auf dem Dach liegen. Ein Alkomat-Test beim führerscheinlosen Lenker verlief positiv.