Neuer Standort für Radgeschäft

Erstellt am 09. Mai 2022 | 05:51
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8345806_mar18sw_sportladen.jpg
Der Umzug ins neue Geschäftslokal wurde natürlich gebührend gefeiert. Nun steht mehr Verkaufsfläche zur Verfügung.
Foto: Gemeinde
Unter der Marke „Maxyou“ startete Markus Hauer vor fünf Jahren einen Fahrradfachhandel in seiner Garage in Schönkirchen-Reyersdorf – mit Erfolg. Nun wurde die Garage zu klein, deshalb erfolgte Umzug in die ehemalige Spar-Filiale.
Werbung

Die Verkaufs-, Lager- und Werkstattflächen waren für das wachsende Unternehmen längst nicht mehr ausreichend. Gemeinsam mit seinen Freunden und Geschäftspartner Thomas Reischütz sowie Wolfgang Gary ist der Shop und die Werkstatt nun nach Reyersdorf in die Räumlichkeiten der ehemaligen Sparfiliale übersiedelt.

Neben einer großen Auswahl an Fahrrädern, diversen Outdoor-Sportutensilien und Sportbekleidung sind in den Räumlichkeiten auch die neue Massagepraxis von Patricia Gary und das Kosmetikstudio von Nicole Hauer untergebracht.

Bei der Eröffnung am konnten die Unternehmer neben zahlreichen Sportbegeisterten aus der Region auch Bürgermeister Alexander Gary, Wirtschaftskammer-Chef Philipp Teufl, Wirtschaftbund-Obmann Andreas Hager und den Geschäftsführer der Raiffeisenregionalbank Gänserndorf, Johannes Jaindl, begrüßen. Bürgermeister Gary gratulierte zum gelungenen Eröffnungsfest.

Werbung