87-Jähriger von Schnellbahn erfasst und getötet. Ein 87-jähriger Wiener ist am Freitagnachmittag im Gemeindegebiet von Deutsch Wagram an einem Bahnübergang von einer Schnellbahngarnitur erfasst und tödlich verletzt worden.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 13. Mai 2017 (02:15)
 
APA (Symbolbild)

Der Mann versuchte laut Zeugenaussagen gegen 16:50 Uhr den Bahnübergang zu Fuß zu überqueren, obwohl der Schranken bereits geschlossen war.

Durch einen zufällig bei dem Bahnübergang eintreffenden Rettungsdienst des Roten Kreuzes Groß-Enzersdorf wurden sofort Erste Hilfe- und Wiederbelebungsmaßnahmen gesetzt. Trotz der Maßnahmen verstarb der Mann noch an der Unfallstelle.