SPÖ hat neue Parteichefin

Julia Neidhart-Hermann ist mit 34 Jahren jüngste Parteivorsitzende in der Gemeinde Strasshof.

Erstellt am 26. November 2021 | 05:06
440_0008_8236322_mar47knotz_spoe.jpg
Eva Roula, Julia Neidhart-Hermann, Walter Litzenberger, Peter Schischkofsky, Karin Renner und Ludwig Deltl (v.l.).
Foto: SPÖ

Die geschäftsführende Gemeinderätin Julia Neidhart-Hermann wurde im Rahmen der SPÖ-Jahreshauptversammlung zur neuen Parteivorsitzenden gewählt.

Ihre Vorgängerin, die geschäftsführende Gemeinderätin Eva Roula, kandidierte nach sechs Jahren Parteivorsitz nicht mehr für die Wahl. Neidhart-Hermann ist seit 2011 im Gemeinderat und tritt nun als jüngste Parteivorsitzende in der Geschichte der SPÖ Strasshof an die Parteispitze.

Weiters wurde in der Hauptversammlung die höchste Auszeichnung der SPÖ – die Viktor-Adler-Plakette an SPÖ-Bürgermeister Ludwig Deltl, den geschäftsführenden Gemeinderat Walter Litzenberger und an den ehemaligen geschäftsführenden SPÖ-Gemeinderat Peter Schischkofsky feierlich überreicht. Die Dritte Landtagspräsidentin Karin Renner (SPÖ) ließ es sich nicht nehmen, die Auszeichnungen zu übergeben.