Neues Fahrzeug zum Feuerwehr-Jubiläum. Tallesbrunner Silberhelme feierten ihren Geburtstag mit vielen Prominenten.

Von Ernst Spet. Erstellt am 10. August 2019 (04:26)
NOEN
Nicht jeden Tag wird ein neues Feuerwehrauto gesegnet und in den Dienst gestellt. So ließen es sich die Ehrengäste in Tallesbrunn natürlich nicht nehmen, für ein Gruppenfoto zu posieren.

120 Jahre FF Tallesbrunn und ein neues Mannschaftstransportfahrzeug waren den Verantwortlichen Grund genug, um ein großes Fest zu feiern. Im Anschluss an die heilige Messe, die von Pfarrer Krzysztof Pelczar abgehalten wurde, segnete dieser das neue Mannschaftstransportfahrzeug.

Kommandant Manfred Wiesinger bedankte sich in seiner Festrede bei allen, die die freiwilligen Organisationen unterstützen, und blickte auf die 120-jährige Geschichte der Tallesbrunner Wehr zurück. Weitere Redner waren VP-Bürgermeister Johann Zimmermann sowie dessen VP-Vize Robert Jobst, VP-Landtagsabgeordneter René Lobner und FP-Landtagsabgeordneter Dieter Dorner.

Unter den Gästen waren auch die VP-Bürgermeister von Prottes, Karl Demmer, sowie Spannberg, Herbert Stipanitz. Für die musikalische Unterhaltung sorgte der 1. Weikendorfer Musikverein unter der Leitung von Kapellmeisterin Nicole Schwab.