Nächster EM-Titel für Menzinger. Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov sind neue Europameister im Showdance Latein.

Von Peter Sonnenberg. Erstellt am 21. September 2016 (04:35)
privat
Erfolge für die Marchfelder Tanzpaare. Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov sind neue Europameister im Showdance Latein.

Österreichs Vorzeigepaar im Showdance, Vadim Garbuzov und Kathrin Menzinger aus Franzensdorf, gelang eine weitere Sensation! Am Samstagabend sicherten sie sich mit ihrer neuen Kür „I’m a Refugee“ den Sieg bei der Europameisterschaft Showdance Latein in Sibus (Rumänien) und setzten damit einen weiteren Meilenstein in ihrer Karriere.

Die Doppelweltmeister sind nun auch dreifache Europameister im Showdance. „Als wir getanzt haben, war es ganz anders – es war still, die Atmosphäre war unbeschreiblich. Wir konnten spüren, wie das Publikum mit uns fühlt. Der Applaus am Ende war gigantisch. Wir waren echt überwältigt“, strahlte Menzinger.

Aber auch eine weitere Marchfelder Tänzerin überzeugte: Auf nationalem Parkett kürten sich Gustavs Ernest Arajs und Katharina Würrer (aus Spannberg) zu den neuen Wiener Landesmeister in den lateinamerikanischen Tänzen. „Es hat gestern alles nach Wunsch geklappt“, so Würrer, die am kommenden Wochenende Österreich bei der WM in China vertritt.