Brand in Strasshof: 77-Jährige und Katze tot. Zu einem dramatischen Brand kam es in der Bartoschstraße in Strasshof: Die Besitzerin einer Wohnung und ihre Katze konnten von den Einsatzkräften nur noch tot geborgen werden.

Von Red. Gänserndorf. Erstellt am 12. Mai 2019 (17:36)

Was war passiert? Am Sonntag gegen 11 Uhr informierte ein Angehöriger der Frau die Feuerwehr, weil er seine Verwandte nicht erreichen konnte. Die Einsatzleitung entschloss sich vor Ort, die Tür aufzubrechen.

Nach dem gewaltsamen Öffnen dieser schlug den Feuerwehrleuten dichter Rauch entgegen. Sofort wurde eine höhere Alarmstufe (Brandalarm) ausgelöst sowie weitere Kräfte und ein Tanklöschfahrzeug in die Bartoschstraße beordert. Die am Einsatzort anwesenden Florianis durchsuchten inzwischen die Räume und fanden die Bewohnerin und ihre Katze nur noch tot auf. Nach dem Löschen der Flammen entlüfteten die Einsatzkräfte die Räume. 

Bei der Brandursachenermittlung konnte festgestellt werden, dass der Brand mit größter Wahrscheinlichkeit auf eine auf dem Esstisch aufgestellte Kerze zurückzuführen sei.