Weingenuss in Reinkultur. Die Marchweingärtner laden kommenden Samstag zum dritten Mal ins Schloss Jedenspeigen. Im Mittelpunkt steht die exklusive Präsentation des heurigen Bernstein-Weins.

Erstellt am 14. Mai 2015 (06:00)
NOEN, privat
Die Winzer der Marchweingärtner mit Obfrau Agnes Minkowitsch (Mitte) laden zum dritten Mal zur Präsentation des heurigen Bernstein-Weins.

Über 120 Weine warten am Samstag, den 16. Mai, ab 19 Uhr im Jedenspeigener Schloss darauf, von den Gästen verkostet zu werden. Im Mittelpunkt steht dabei bereits zum dritten Mal der exklusive Bernstein-Wein.

Dieser weiße Cuvée ist ein Projekt der Marchweingärtner und repräsentiert den Sortenspiegel der Region. Jeder Winzer darf die Zusammenstellung dafür aus den Sorten Grüner Veltliner, Welschriesling, Riesling, Chardonnay, Weißburgunder und Traminer selbst wählen.

Kulinarische Highlights und Unterhaltung 

NOEN
x

Am kommenden Samstag wird der neue Bernstein-Wein nun gebührend präsentiert, umrahmt von anderen edlen Tropfen sämtlicher Marchweingärtner.

Für den weiteren kulinarischen Hochgenuss sorgt die Haubenküche der Familie Kruder (Gasthaus „Zum Grünen Baum“) und als Sahnehäubchen präsentieren „Frauenkompott“ und Entertainer Jimmy Schlager ein „ausgekochtes“ Musik-Kabarett.


Es wird dringend empfohlen, sich bereits vorab Karten zu sichern. Übrigens: Im Ticketpreis ist eine Flasche des edlen Bernsteinweins inkludiert.


Termin und Infos

Bernstein-Wein-Präsentation.

  • Samstag, 16. Mai, 19 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr), Schloss Jedenspeigen.

  • Karten gibt es im Vorverkauf in ausgewählten Raika-Filialen, bei allen teilnehmenden Winzern sowie unter oeticket.com .