Elektrisierende Mobile getestet. „Das große Interesse der Senioren an der e-Mobilität hat uns überrascht, damit waren sich alle Aussteller einig, von der Energie- und Umweltagentur bis zu den regionalen Händlern“, freute sich Landesgeschäftführer Walter Hansy von NÖs Senioren, der die Idee zum „Senioren-e-Mobilitätstag“ in Weikendorf hatte.

Von Lisa Unterreiter und Ernst Spet. Erstellt am 30. September 2019 (16:40)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

„Da uns dieses Interesse bekannt war, haben wir auch diesen Versuch eines Testtages in Weikendorf gestartet“, ergänzt Landesobmann Herbert Nowohradsky. Die Organisation vor der Brandl-Halle lag in den Händen von Obmann Wolfgang Kwasnitschka und dem Team des Seniorenbundes Weikendorf. Der e-Mobilitätstag für Senioren geht im Frühjahr 2020 auf Tournee durch Niederösterreich.