Josef Hochmeister bei FF-Wahl bestätigt. Im Haus der Feuerwehr Zistersdorf fand die Neuwahl des Kommandos statt: Chef Josef Hochmeister behält seinen Posten – ebenso wie sein Stellvertreter Thomas Geiter.

Von Christoph Szeker. Erstellt am 06. Februar 2021 (04:09)
Die FF Zistersdorf hielt ihre Mitgliederversammlung samt Kommandowahl ab: Bürgermeister Helmut Doschek, Melanie Semela (Leiterin des Verwaltungsdienstes), Kommandant Josef Hochmeister und Kommandant-Stellvertreter Thomas Geiter.
FF Zistersdorf

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Zistersdorf haben ihr Kommando gewählt. 41 Kameraden sowie Bürgermeister Helmut Doschek und Vizebürgermeister Elmar Schöberl fanden sich dazu im Feuerwehrhaus ein.

Die fünfjährliche Wahl wurde nach dem Bericht des Kommandanten und der Sachbearbeiter durchgeführt: Zur Wiederwahl stellten sich Josef Hochmeister als Kommandant und Thomas Geiter als sein Stellvertreter. Sowohl Hochmeister als auch Geiter wurden in ihren Ämtern bestätigt und werden gemeinsam mit Melanie Semela, der Leiterin des Verwaltungsdienstes, die Führung der Feuerwehr für weitere fünf Jahre übernehmen.

Im Zuge der Mitgliederversammlung wurden drei Einsatzkräfte geehrt. Auch dem Zeugmeister Robert Wuchty durfte Kommandant Hochmeister offiziell und vor versammelter Mannschaft zu seinem 60. Geburtstag gratulieren und ihm ein Geschenk überreichen. Feiern konnte Wuchty aufgrund des aktuellen Lockdowns jedoch nicht.