Nach der Übung folgte Einsatz für die FF Schrems. Von einer Übung zum Einsatz ging es für die Mitglieder der Für die Feuerwehr Schrems am 29. Mai. Direkt nach Abschluss der internen Wasserversorgungsübung wurden die Floriani gegen 19 Uhr zu einer Fahrzeugbergung in die Josef-Widy-Straße alarmiert.

Von Red. Gmünd. Erstellt am 31. Mai 2021 (09:13)
New Image
Usercontent, FF Schrems

Von einer Übung zum Einsatz ging es für die Mitglieder der Für die Feuerwehr Schrems am 29. Mai. Direkt nach Abschluss der internen Wasserversorgungsübung wurden die Floriani gegen 19 Uhr zu einer Fahrzeugbergung in die Josef-Widy-Straße alarmiert. Hier kollidierte ein Pkw mit einer Hauswand bzw. einem Schaukasten.

Es gab zum Glück keine Verletzten. Der demolierte Wagen wurden geborgen, die ausgetretenen Betriebsstoffe gebunden sowie die Glasscherben und die beschädigte Schautafel abtransportiert.