Der Hoheneicher im Dschungel

Der Hoheneicher Buchautor Michael Koller präsentierte sein neuntes Werk, es trägt den Titel „Die Survival Show“.

Erstellt am 24. Oktober 2021 | 04:56
440_0008_8211065_gmu42treff_hoheneich_buchpraesentation.jpg
Gratulierten Michael Koller (Zweiter von links) zum neuen Buch: Manfred Zeilinger, Alfons Veith und Christian Grümeyer.
Foto: Karl Tröstl

„Wieder ein starkes Buch mit Spannung vom Anfang bis zum Ende“, lobte Bürgermeister Christian Grümeyer , der es schon gelesen hat. Der Thriller erzählt von mörderischen Geschehnissen im indonesischen Dschungel. Für musikalische Zwischentöne sorgte Alfons Veith mit seiner Gitarre.