Oida!. Christian Polito hasst und hetzt.

Von Christian Polito. Erstellt am 24. März 2019 (00:49)
privat

Schon Konrad Adenauer sagte „Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt’s nicht.“ Den Spruch hat auch mein Vater aufm Häusl hängen und bei mir hängt er zum Hals raus. Ich hasse depperte Menschen und deswegen muss ich jetzt mal gegen diese hetzen - bitte keine Beschwerden, bis jetzt drück ich mich politisch völlig korrekt aus. Nein nicht ganz. Ich korrigiere das Deppen in DeppenInnen - weil gegendert muss werden, wobei ma da gleich bei den ersten Depperten wären.

Um diese Schneeflocken, wie man Leute heutzutage nennt, deren größtes Problem politisch nicht korrekte Faschingswitze sind - die dürfen nur gegen alte weiße Männer gehen und sonst niemanden - gehts mir heute gar nicht. Mir gehts um die simpelste Form dieser Spezies, sozusagen um den Einzeller unter den Deppen. Gschissene Raser mit einem riesen Ego und einem dazu entsprechend proportional kleinen Zumpferl.

Arvid Uhlig
Christian Polito

Mir is des jetzt grad zum x-ten Mal passiert, dass ich geschmeidige 100 auf der Landstraße Richtung Gmünd fahr und mich einer erst von hinten fast anschiebt um dann so zu überholen, dass er fast in den Gegenverkehr kracht. Bis jetzt hab ich mir bei sowas immer nur gedacht „Ja da schau her, der ganze Bua ein Depp“, aber jetzt glangts verstehst!

Reißts Euch gfälligst mal zam ihr pubertierenden, alternativ sich in der Midlifecrisis befindenden, an Minderwertigkeitskomplexen leidenden Vollaffen! Bei dem Scheixx, den ihr da abziehts, verrecken jeden Tag Menschen, meistens auch noch unschuldige, weil das Glück bekanntlich mit den Dummen ist und ja, damit bist genau du gmeint, du erbärmlicher Möchtegernschumi!

Freilich kannst überholen, aber halt nur unter zwei Voraussetzungen:

1. Du hast freie Sicht
2. Da kommt auf der Gegenfahrbahn weit und breit nix entgegen

Es müssen Punkt 1 UND Punkt 2 erfüllt sein, sprich wenn du freie Sicht auf den Gegenverkehr hast überholst du NICHT! Ich sags ja nur - wega den Deppen warats gwesen…