25 Jahre Haus der Wirtschaft Gmünd. Zahlreiche Wirtschaftstreibende waren zur Jubiläumsfeier des WIFI Gmünd gekommen.

Von Karl Tröstl. Erstellt am 17. Oktober 2019 (08:09)

Am 16. Oktober lud das WIFI Gmünd zum 25 Jahr-Jubiläum ein.

Nach einem Sektempfang in der Halle fand im Festsaal eine Interviewrunde mit einigen Persönlichkeiten statt, wobei viele wichtige Fakten und Zahlen besprochen wurden.

Der Bezirksstellenobmann der WK Gmünd, Peter Weissenböck, trug im Rahmen seines Interviews, über die Geschichte des Haus der Wirtschaft und die Vorbesitzer des Areals vor.

Den Abschluss bildete ein Kabarett mit 2 Mann der Comedy Hirten, die für ein Training der Bauchmuskeln sorgten.

Ein kulinarischer Ausklang am Buffet mit Smalltalk schloss den Abend ab.

Mehr über ein Vierteljahrhundert WIFI in Gmünd, wie sich das Wirtschaftsförderungsinstitut in dieser Zeit verändert hat und zur Jubiläumsfeier lest ihr in der kommenden Printausgabe der Gmünder NÖN – und im ePaper!