Update am 14. Januar 2017, 20:57

von Thomas Weikertschläger

Rauchfangkehrer feierten rauschende Ballnacht. Eine gelungene Premiere im Hotel Sole-Felsen-Bad in Gmünd feierte der Ball der Rauchfangkehrer Niederösterreichs.

Erstmals ging dieser Traditionsball, der bereits seit über 20 Jahren abgehalten wird, im Waldviertel über die Bühne. Organisiert wurde der Ball vom Schremser Thomas Semler und seinem Waldensteiner Kollegen Andreas Weissensteiner.

In der attraktiven Location des Restaurants und Wintergartens des Hotels tummelten sich nicht nur zahlreiche Rauchfangkehrer aus ganz Niederösterreich, sondern auch viele Promis der Region.

Mehr über die rauschende Ballnacht in der nächsten Kaufzeitung der Gmünder NÖN.