"Grande" Stimmung mit Pronto-Pronto-Kellner. Im Gasthaus Thaler in Großotten ging es am vergangenen Freitag „Pronto-Pronto“ zu. Die "Kellnersensation aus Österreich" erlebten viele Gäste mit.

Von Karin Pollak. Erstellt am 25. Januar 2020 (13:36)

Für die kulinarischen Köstlichkeiten sorgte der Sohn von Max und Paula Thaler, Alexander, der sich dafür Heimaturlaub von dem international bekannten Restaurant Schloss Schauenstein in Fürstenau im Schweizer Kanton Graubünden genommen hat. Lachs, Stosuppe, Schweinsfilet und -Wangerl sowie besondere Bratäpfel kredenzte er mit seinem Team den Gästen im vollbesetzten Saal des Gasthauses Thaler.
Dort gab es die unterhaltsame Show von den „Kellnern“ von Pronto-Pronto. Karl Gustav, Rosi, Hansi, Milena, Emma oder Zauberkünstler Gerry sorgten für tolle Stimmung, die es auch im nächsten Jänner wieder geben wird.