Sonnenwelt begrüßte 200.000. Besucher. Das Sonnenfest in Großschönau ging mit einem Besucherrekord über die Bühne.

Von Markus Füxl. Erstellt am 16. August 2019 (09:56)
Markus Füxl
Maskottchen Solarix, Bürgermeister Martin Bruckner (v.l.) und Sonnenwelt-Mitarbeiterin Michaela Haider (r.) begrüßte Familie Redl als 200.000. Besucher in der Sonnenwelt: Papa Daniel, David, Viktoria und Mama Antonija freuten sich über einen Geschenkkorb.

Über eineinhalb Stunden lang reiste Familie Redl am 15. August aus Zeillern bei Amstetten nach Großschönau zum Sonnenfest an. „Wir sind zum ersten Mal hier, uns gefällt es sehr gut“, sagte Papa Daniel gegenüber der NÖN.

Bürgermeister Martin Bruckner überreichte den Gästen einen Geschenkkorb mit regionalen Produkten und begrüßte die vierköpfige Familie herzlich in der Sonnenwelt.

Mehr dazu in der kommenden Gmünder NÖN.