Fünfte 70er-Party der SPÖ: Ein voller Erfolg. Ambiente aus den 1970ern erinnerte an Woodstock und Hippiezeit.

Von Karl Tröstl. Erstellt am 23. Februar 2020 (09:11)

Am Samstag verwandelte sich das Kulturhaus Gmünd zu Räumlichkeiten der 70er Jahre. Diese historische Party wurde zum 5. Mal von der SPÖ Gmünd veranstaltet.

Beinahe jeder der Besucher versuchte, in Kleidung der 1970er Jahre zu kommen, oder hatte etwas improvisiert. Auch gab es Musik auf Vinyl aus dieser Zeit. Das lockte nicht nur Old-Hippies auf die Tanzfläche - auch viele jüngere Besucher waren gekommen und bekamen einen Eindruck dessen, was sie verpasst hatten. „Es war sicher eine schöne Zeit... nicht so hektisch wie heute, und die Musik war auch toll!“, meinte eine junge Besucherin.