120 Jahre Freiwillige Feuerwehr Hollenstein. Am 10. Juli 1898 wurde in Hollenstein (Gemeinde Kirchberg am Walde) die Feuerwehr gegründet - ein Grund um diesen Tag im Rahmen eines Abschnittstages zu feiern.

Von Karl Tröstl. Erstellt am 19. August 2018 (10:21)

Über die Ereignisse seit der Gründung berichtete der Kommandant, Martin Maier, beim Abschnittsfeuerwehrtag, der am 18.8. abgehalten wurde. 160 Feuerwehrmittglieder waren, von 16 Wehren mit dabei, wo auch zahlreiche Ehrungen vergeben wurden.

So wurde unter anderem für den Abschnitt Schrems, wozu auch Hollenstein gehörig, David Süß aus Langschwarza, zum Feuerwehrjuristen ernannt. Nach einigen Ansprachen defilierten die Mannschaften an den Ehrengästen vorbei und danach wurde der Kirtag eröffnet. Für die Musikalische Umrahmung sorgte die Trachtenkapelle Kirchberg am Walde und der der Leitung von Peter Maier.