Henry-Laden wird eröffnet. Nach Gmünd gibt es ab der kommenden Woche einen zweiten „Henry-Laden“ im Bezirk. Eröffnet wird dieser am 24. Mai um 15 Uhr.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 23. Mai 2019 (08:20)
Rotes Kreuz Litschau
Henry-Laden wird eröffnet

Das Rote Kreuz Litschau ist für diesen Second-Hand-Shop verantwortlich, der am Stadtplatz (gegenüber der Raiffeisenkasse) auf einer Fläche von rund 170 Quadratmetern Textilien, Geschirr, Gläser, Spielzeug und vieles mehr anbieten wird. „25 Freiwillige haben sich für den Betrieb des Henry-Ladens gemeldet.

Diese sind bestens eingeschult und gehören als freiwillige Mitglieder zum Gesundheits- und Sozialdienst“, erklärt Rot-Kreuz-Stellenleiter Gerhard Zeller. „Wir hoffen auf einen ähnlich guten Erfolg, wie ihn die Gmünder Kollegen verzeichnen“, meint Zeller, der natürlich auch auf viele Gäste bei der Eröffnung hofft.