Trauer um Leopold Göschl in der Feuerwehr Großotten. Trauer in der Feuerwehr Großotten: Im Alter von 75 Jahren verstarb der ehemalige Kommandant Leopold Göschl im Zusammenhang mit einer Covid-Erkrankung.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 15. April 2021 (15:00)
Leopold Göschl verstarb in der Nacht auf 12. April.
Feuerwehr Großotten

Leopold Göschl trat 1997 der Feuerwehr Großotten bei, wurde 2001 Kommandant. In seine fünfjährige Kommandantenzeit fielen das Jahrhunderthochwasser 2002 und die Austragung der Abschnittsbewerbe.

„Wir gewannen den Bezirksleistungsbewerb und kauften den Atemschutz an“, erinnert sich der heutige Kommandant Josef Weiß. Der Begräbnistermin ist noch offen.