Karin aus Litschau bei „Alles Liebe“. Jeden Mittwoch um 21.35 Uhr läuft auf ATV das Dating-Format „Alles Liebe“. Am 17. Februar wird dabei auch die 40-jährige Karin aus Litschau zu sehen sein.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 16. Februar 2021 (14:40)
Litschauerin Karin hofft, bei ATV ihre zweite Hälfte zu finden.
ATV

Sie wünscht sich einen Partner, der gerne in der Natur ist, „eine Glühbirne reinschrauben kann“, nicht krankhaft eifersüchtig ist, oder tagtäglich betrunken nach Hause kommt.

Präferenzen beim Aussehen hat sie keine – „Normal, so wie ich.“ Für sie zählt nur, dass er ehrlich, treu und geradlinig ist und „alles mit einem gewissen Humor trägt.“ Ihre letzte Beziehung hat Karin nach zwölf Jahren beendet – „man sollte füreinander da sein“, sie hat sich in der Beziehung jedoch als Einzelkämpferin gefühlt. Die Litschauerin hat zweimal den Krebs besiegt und dadurch gelernt, bewusster zu leben und zu schätzen, was man hat.

Interessenten können sich auf www.atv.at/alles-liebe-staffel-2/ für Karin – und für alle anderen Kandidaten – bewerben. Dort gibt es auch die Vorstellungsvideos der Singles zum Nachsehen.