Crash beim Überholen. Zwei Pkw krachten am 2. April kurz nach 8.30 Uhr auf der LB119 in Weitra im Bereich des „Galgenberges“ zusammen. Die beiden Lenker wurden laut Feuerwehr dabei leicht verletzt.

Von Karin Pollak. Erstellt am 02. April 2019 (11:29)
Feuerwehr Weitra

Auf der Fahrt von Weitra in Richtung Spital wollte ein Pkw links in einen Feldweg einbiegen. Zu diesem Zeitpunkt setzte der nachfolgende Wagen zum Überholen an. In Folge krachten die Autos zusammen.

Feuerwehr Weitra

Die Feuerwehr Weitra übernahm die Bergung der beiden kaputten Autos. Die Feuerwehr Großschönau, die ebenfalls zum „Unfall mit einer eingeklemmten Person“ alarmiert worden ist, brauchte nicht in Einsatz gehen. Eingeklemmt war nämlich zum Glück niemand