Viktor Gernot und die Männer. Dass Viktor Gernot ein begeisterter Waldviertelfan ist, hat er schon mehrfach bei seinen Auftritten im nördlichen Niederösterreich klargestellt. Auch bei seinem Auftritt in Hirschbach am vergangenen Freitag war das so.

Von Karin Pollak. Erstellt am 09. November 2019 (09:20)
Karin Pollak
Viktor Gernot begeisterte das Publikum im ausverkauften Vereinssaal in Hirschbach.

Bei seinem Programm „Nicht wahr?“ bekamen vorwiegend die Männer ihr Fett ab.
Der fast 55-Jährige präsentierte dabei durchaus glaubhaft und natürlich mit viel Witz die Wandlung vom vor Kraft strotzenden, jungen Mann zum gesetzten Alten mit all seinen Vor- und Nachteilen.

Das Thema Fake-News, die Postings von Unfällen im Internet und auch das aktuelle Politikgeschehen durchleuchtet Gernot, der natürlich mit seinen Gesangseinlagen und Stimmenimitationen von André Heller, Wolfgang Ambros & Co. begeistert hat.