Unterhaltsamer Kindertheatertag in Heidenreichstein. Ansprechend und unterhaltsam gestaltete sich der „Kindertheatertag Waldviertel“, der im Volksheim Heidenreichstein im wahrsten Sinn des Wortes „über die Bühne ging.“

Von Franz Dangl. Erstellt am 01. Juni 2017 (16:15)

Geboten wurden dabei neben Sportakrobatik vor allem Theater, Musik und Tanz.  Die Leistungen der Schülerinnen und Schüler sowie das Engagement der dafür verantwortlichen Lehrpersonen fanden großen Anklang und konnten sich durchaus sehen lassen.

Organisatorin Margit Weikartschläger und ihr Team konnten dazu neben den beiden Abgeordneten-Damen Martina Diesner Wais und Margit Göll auch Bürgermeister Gerhard Kirchmaier sowie Pflichtschulinspektor Franz Weinberger begrüßen, die sich von den Darbietungen der Nachwuchskünstler ebenso angetan zeigten.

Als kleines Dankeschön für den unterhaltsamen Vormittag erhielten schließlich die teilnehmenden Ensembles der  Neuen Mittelschulen aus  Heidenreichstein, Litschau und Waidhofen/Th. sowie die VS Eisgarn-Eggern und einer Abordnung der Musikschule Heidenreichstein, Urkunden überreicht.