Fische und andere regionale Schmankerln beim Fischmarkt. Kulinarische Schmankerl sowie gediegenes Kunsthandwerk erwarteten auch heuer wieder die Besucher des „Waldviertler Fischmarktes“, der wie gewohnt am Stadtplatz in Heidenreichstein über die Bühne ging.

Von Franz Dangl. Erstellt am 30. September 2017 (17:35)

Von allerlei Speisen rund um den Fisch bis hin zu Köstlichkeiten wie Mohnnudeln, Erdäpfelpuffer und Kistenfleisch und natürlich allerlei Sachen zum „mit nach Hause nehmen“ wurde den Besuchern einiges geboten.

Zahlreiche Verkaufsstellen boten Kunsthandwerk an und auch bei der „Sauerkrautherstellung wie zu Omas Zeiten“ durch traditionelles „Krautstampfen“ waren Hilfskräfte gefragt, die die "Krautkurbel" in Schwung hielten.