Gemütlicher Ball der Landjugend. Am 18. Jänner veranstaltete die Landjugend Weitra ihren diesjährigen gemütlichen Ball im Gasthaus Thaler. Die Volkstanzgruppe Großschönau sorgte für den Eintanz und präsentierte eine tolle Volkstanzshow.

Von Karl Tröstl. Erstellt am 19. Januar 2020 (21:29)

Danach begrüßten die beiden Obleute, Sophie Mörzinger und Patrick Leutner, die Gäste, darunter die Abgeordnete zum Nationalrat, Martina Diesner-Wais, und Bereichsbäuerin Manuela Huber mit Gatten, sowie der örtliche Bürgermeister Martin Bruckner und Vizebürgermeister Martin Hackl mit Gattin Sandra.

Auch waren der Bürgermeister Raimund Fuchs aus Weitra mit Gattin Maria sowie Bürgermeister Othmar Kowar aus Unserfrau gekommen. Markus Wandl von der Bauernkammer und Josef Layr waren anwesend. Zu späterer Stunde kamen der Abgeordnete Lukas Brandweiner und Patrick Layr hinzu.

Das Grenzland-Duo sorgte mit viel Schwung für gute Tanzmusik.

Beim diesjährigen Schätzspiel waren in ein großes Gurkenglas Euro- und Cent-Münzen gefüllt worden. Am nächsten zum tatsächlichen Betrag von 267,62 Euro kam Willi Schwarzinger mit seiner Schätzung. Er verfehlte den Betrag um nur 9,18 Euro. Dafür konnte er einen Gutschein des Gasthauses Thaler und einen Blumenstock von Sonjas Blumengwülb mit nach Hause nehmen.