Wer hat Sechsjährigen angefahren?. Vermutlich eine Frau erfasste am Heidenreichsteiner Stadtplatz mit ihrem Wagen einen Buben am Schutzweg - und fuhr dann einfach weiter.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 01. April 2019 (13:49)
Von Pushish Images, Shutterstock.com
Symbolbild

Der Bub aus Heidenreichstein wollte am 29. März um 11.35 Uhr die Straße am Stadtplatz auf einem Schutzweg überqueren. Dabei wurde er von einem Pkw erfasst.

Er erlitt dadurch Verletzungen an seinem linken Knöchel. Vermutlich dürfte eine Frau das Fahrzeug gelenkt haben. Diese setzte die Fahrt mit dem dunkelbraunen Pkw einfach fort.

Zweckdienliche Hinweise zur Ausforschung der fahrerflüchtigen Lenkerin werden von der Polizeiinspektion Heidenreichstein (059133-3404) entgegengenommen.