Spektakulärer Crash: Auto landete im Hausdach. Auf der Fahrt von Jagenbach kommend rutschte ein Auto bei der Ortseinfahrt von Wörnharts aus bisher noch unbekannter Ursache am Montag kurz nach 7 Uhr früh von der Straße und landete im Dach des etwas unterhalb der Straße stehenden Hauses!

Von Karin Pollak. Erstellt am 14. Januar 2019 (11:39)

Die Feuerwehren Großotten und Weitra wurden von der Landeswarnzentrale zur Fahrzeugbergung alarmiert.

Einer der beiden Fahrzeuginsassen ist lauf Feuerwehr verletzt und ins Krankenhaus gebracht worden.

Die Feuerwehr  Großotten war mit neun Mitgliedern und zwei Fahrzeugen vor Ort, sie wurden von den acht Floriani aus Weitra unterstützt, die mit ihrem Kranwagen das Auto aus dem Dach geborgen haben.