Xandi hat den nächsten Weltrekord. Alexandra Meixner schnappte sich in Buchs (Schweiz) nun auch den Weltrekord im fünffachen Ironman.

Von Maximilian Köpf. Erstellt am 27. August 2018 (11:06)
NÖN.at, zVg

In den frühen Montagmorgenstunden finishte die ausdauernde Harmanschlager Frauenärztin den Quintuple continuous Ultratriathlon in Buchs (Schweiz). In 84:44.30 Stunden schnappte sich Xandi dabei nicht nur den Gesamtsieg, sondern stellte auch noch einen neuen Weltrekord auf, unterbot den alten seit 1994 bestehenden um zwei Stunden!

Mehr zum Thema, wie Xandi Meixner das geschafft hat und erste Reaktionen lest ihr in der kommenden Gmünder NÖN – und im e-Paper!