HLW Haag: Die letzte Prüfung für Küche und Service. An der HLW Haag fanden die Vorprüfungen im Bereich Küche und Service statt – zum letzten Mal unter Fachvorständin Edermayr.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 10. Juni 2021 (07:47)
An der HLW Haag fanden die letzten Vorprüfungen unter der Leitung von Fachvorständin Marianne Edermayr (rechts) statt. Mit dabei waren auch Schulleiter Reinhold Meyer, Sonja Aigner, Petra Lechner, die Schülerinnen Laura Neulinger, Lenja Putscher und Tamara Höfinger, sowie Elisabeth Sochor und Leo Lugmayr (von links).
HLW Haag, HLW Haag

Im Mai und Juni fanden die Vorprüfungen für die vierten Klassen im Bereich Küche und Service statt. Unter strengsten Vorgaben und Maßnahmen durften heuer auch wieder einige Gäste von auswärts empfangen werden. Unter den Gästen befanden sich Eltern, Großeltern und Verwandte ebenso wie Prominente wie Bürgermeister Lukas Michlmayr, die Direktoren der Schulen, mit denen Schulpartnerschaften bestehen und die ehemaligen HLW-Direktoren Hannes Huber und Waltraud Ehmayr.

Letzter Prüfungstag geleitet von Waltraud Ehmayr

Am letzten Tag der Vorprüfungen wurde ein besonderer Anlass gefeiert: Zum letzten Mal fand eine Vorprüfung unter der Leitung von Fachvorständin Marianne Edermayr statt. 39 Jahre lang ist sie nun an der Schule tätig und als Fachvorständin organisierte sie 27 Jahre lang mit viel Liebe, Hingabe und Leidenschaft die Vorprüfungen. Es war ihr stets eine Herzensangelegenheit, den Schülerinnen und Schülern neben dem fachlichen Wissen gemeinsam mit ihrem Team zu vermitteln, wie wichtig ein Lächeln, das Auftreten und die Umgangsformen sind. Schulleiter Reinhold Meyer bedankte sich bei Edermayr und würdigte ihren Einsatz.