Lenkerin bei Pkw-Zusammenstoß schwer verletzt

Erstellt am 04. Februar 2022 | 17:43
Lesezeit: 2 Min
034393.jpg
Rettung Symbolbild
Foto: Weingartner-Foto
Eine 30-Jährige ist Freitagmittag bei einem Pkw-Zusammenstoß in ihrem Heimatbezirk Amstetten schwer verletzt worden.
Werbung

Als die Frau an einer Kreuzung in Haag links abbog, kam es laut Aussendung der Polizei zur Kollision mit dem Wagen eines 33-Jährigen. Der Pkw der Niederösterreicherin wurde auf eine Böschung geschleudert. Die Lenkerin wurde von der Feuerwehr mittels hydraulischem Rettungsgerät aus dem Kfz befreit und vom Notarzthubschrauber ins Unfallkrankenhaus Linz geflogen.

Werbung