16-Jährige auf Moped von Wohnmobil niedergestoßen

In Haidershofen in ihrem Heimatbezirk Amstetten ist eine 16-Jährige auf einem Moped von einem Wohnmobil niedergestoßen worden.

Erstellt am 25. Juni 2020 | 09:53
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Blaulicht Feuerwehr Rettung Polizei Symbolbild
Symbolbild
Foto: Shutterstock.com, Noska Photo

Die Jugendliche erlitt bei dem Unfall am Mittwochnachmittag schwere Verletzungen, teilte die Polizei mit. Sie wurde in das Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Steyr eingeliefert.

Die 16-Jährige hatte nach Angaben der Landespolizeidirektion Niederösterreich bei einer Kreuzung nach links abbiegen wollen, jedoch gegenverkehrsbedingt anhalten müssen. Dabei wurde sie von dem Wohnmobil erfasst, an dessen Steuer ein 72-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten saß.