70-Jähriger geriet in Stromkreis: tödlich verunglückt. In Hofkirchen (Gemeinde St. Valentin) ist heute Nachmittag ein 70-Jähriger Mann tödlich verunglückt.

Von Hermann Knapp. Erstellt am 11. Mai 2018 (18:42)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Rettung Notarzt Unfall Symbolbild
Erwin Wodicka

Er geriet bei Arbeiten an seiner Aquakultur (Zierfischzucht) in den Stromkreis.

Angehörige alarmierten den Notarzt. Alle Reanimierungsversuche waren aber vergeblich. Ein Kriseninterventionsteam des Roten Kreuzes ist vor Ort.

Eine Obduktion wurde angeordnet. Außerdem wurde das Gerät, mit dem der Mann gearbeitet hatte, sichergestellt.