Ernsthofner Kommandant mit Katastrophen-Verdienstzeichen ausgezeichnet

Erstellt am 18. Juni 2022 | 09:27
Lesezeit: 2 Min
Bfkdo Amstetten - Fuchsberger Ehrung
v.l.: Josef Fuchsberger mit Abschnittsfeuerwehrkommandant David Strahofer.
Foto: Bfkdo Amstetten
Josef Fuchsberger, Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter und Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Ernsthofen, bekam vom Österreichischen Bundesfeurwehrverband das Katastrophen-Verdienstzeichen überreicht.
Werbung
Anzeige

Damit wurden seine Leistungen gewürdigt, die er beim Hochwassereinsatz in Belgien im Jahr 2021 erbrachte. Als Fuchsberger vom Auslandseinsatz zurückkehrte, war der gesamte Bezirk Amstetten ebenfalls gefordert: Am 18. Juli gingen über 400 Alarmierungen in der Bezirksalarmzentrale ein, bei deren Bewältigung und Koordination Fuchsberger mitarbeitete.

Werbung