Schwerer Unfall beim Grillen.

Von Hermann Knapp. Erstellt am 11. Juni 2017 (20:54)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Symbolbild
Shutterstock.com, GEORGIY MARTYNOV

Im Raum Haag hat sich ein 17-Jähriger gegen Sonntagmittag beim Grillen schwer verletzt. Heiße Anzündpaste spritzte ihm ins Gesicht und auf den Hals.

Der Bursche erlitt schwere Verbrennungen und wurde vom Rettungshubschrauber ins Allgemeine Krankenhaus nach Wien geflogen.