Haidershofner ist ein Virtuose am Klavier

Manuel Winninger überzeugte bei Abschlussprüfung.

Erstellt am 20. November 2021 | 11:41
440_0008_8231540_hsv46hai_abschlusspruefung_klavier_winn.jpg
Manuel Winninger hatte mit seinem Lehrer Klaus Oberleitner ein buntes Programm einstudiert.
Foto: privat

Mit ausgezeichnetem Erfolg absolvierte Manuel Winninger in der Vorwoche an der Musikschule Behamberg-Ernsthofen-Haidershofen das Abschlussprüfungskonzert am Klavier. In einem 40-minütigen Konzert gab er vor der Prüfungskommission und seiner Familie die volle Bandbreite seines Könnens aus seiner mittlerweile 14-jährigen Ausbildung an der Musikschule zum Besten.

Gemeinsam mit Lehrer Klaus Oberleitner studierte er ein buntes Programm quer durch die Epochen der Klaviermusik – beginnend mit Bach – ein. Dabei überzeugte er das Publikum vor allem mit sanften Klängen von Claude Debussy und Edvard Grieg. Als krönenden Abschluss präsentierte Winninger noch ein selbstkomponiertes Stück, in dem er auch seine improvisatorischen Fähigkeiten unter Beweis stellte. „Wir freuen uns mit ihm und wünschen ihm auch in Zukunft viel Freude mit und an seinem Klavier“, betonte Musikschulleiter Dietmar Winkler.