ÖAMTC lud zu Kinderradtag. Der ÖAMTC- Zweigverein St. Valentin veranstaltet mit Unterstützung der Schulen einmal im Jahr das sogenannte Kinderradfahren in St. Valentin und Ernsthofen. Gefahren wird ein Rundkurs auf einem gesicherten Parcours.

Erstellt am 16. Juni 2014 (11:40)
Obmann Harald Winninger (2. v. l.), Bürgermeister Karl Huber (3. v. r.) und das bewährte Team bereitete den teilnehmenden Kindern einen schönen Vormittag.
NOEN, Karl Fuchs

Den sieben Ernsthofner Startern – Nico Minich, Martin Geiblinger, Mathias und Lukas Aigner, Alexander König, Christoph Kirchmayr und Felix Haas – machte es großen Spaß, denn es gab für jeden Teilnehmer eine Medaille und für den Sieger einen Pokal. Bürgermeister Karl Huber begrüßte die Kinder und bedankte sich für das Mitmachen. Die Siegerehrung nahm der Obmann vor.