Winklarner Rapid-Fanclub als Haager Braunbär-Pate. Grün-Weiß-Winklarn-Präsident Gernot Lechner besuchte auch heuer wieder den Tierpark.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 21. August 2020 (05:39)
Im Rahmen des Ferienprogramms war Grün-Weiß-Winklarn Präsident Gernot Lechner (rechts) auch heuer wieder mit einer Gruppe Kinder zu Gast im Haager Tierpark und übernahm die Patronanz über einen Braunbären, der sich im Hintergrund auch auf das Gruppenfoto gesellte.
privat

Im Rahmen des Ferienprogramms stattete der ehemalige Winklarner Bürgermeister und Präsident des Rapid-Fanclubs Grün-Weiß-Winklarn wie schon in den Jahren zuvor mit einer Gruppe Kinder dem Haager Tierpark einen Besuch ab.

Empfangen wurde die Abordnung von Bürgermeister und Tierpark-Geschäftsführer Lukas Michlmayr persönlich. „Wir sind ja beide Rapidler“, freute sich der Stadtchef nicht nur über den Besuch aus Winklarn, sondern auch über eine in den letzten Jahren bereits Tradition gewordene kleine Spende in Form einer Tierpatronanz.

Diesmal übernahm der Rapid-Fanclub die Patronanz für einen Braunbären. Als besonderes Highlight gab es für die Winklarner Besucher noch eine Bärenfütterung mit gefrorenem Fisch zu beobachten, die allen drei Braunbären im Gehege eine genüssliche Abkühlung bescherte.