Vandalen beschmierten in St. Valentin WC-Anlage am Friedhof

Erstellt am 20. Februar 2022 | 15:24
Lesezeit: 2 Min
Am Samstag meldete eine Anrainern der Unteren Bergstraße in St. Valentin, dass unbekannte Täter ihre Grundstücksmauer mit Graffitis verunstaltet hätten. Den Tatzeitraum grenzte sie auf Freitag 18.30 bis 23.30 Uhr ein. Ebenfalls am Samstag meldete ein Mann Schmierereien auf der öffentlichen Toilettenanlage am Friedhof St. Valentin. Die Gemeinde hat sofort eine Reinigung veranlasst.
Werbung

Da die Graffitis auf der Grundstücksmauer und am WC jeweils mit grünem Farbspray durchgeführt wurden und die Schriftzüge dieselbe Form und denselben Inhalt haben, geht die Polizei in beiden Fällen von den selben Tätern aus.

Nach Ende der Erhebungen wird die Polizei Anzeige bei der Staatsanwaltschaft wegen Sachbeschädigung erstatten.

Werbung